Günstig: Blumen-Arrangements zum Selbermachen

Rund um den Muttertag kann auch die Wohnung freundlich und gemütlich mit Blumen gestaltet werden. Blumen Arragements mit Stiefmütterchen, Veilchen und anderen Blumen Schönheiten, die man übrigens kostenlos selber auf der Wiese pflücken kann, bringen den Muttertag und damit den Frühling ins eigene Haus.

Blütenträume für den Muttertag

Leuchter mit BlütenLeuchter mit Blüten

Tolle Idee: ein Stiefmütterchen für zwei Tage in einem Buch pressen. Dann Wachslinsen schmelzen, einen Docht in ein Einmachglas setzen und das Flüssigwachs einfüllen. Glas nun mit Seidenpapier und Blüte von außen bekleben Material dazu gibt es im Bastelladen.

Blühendes GeschirrBlühendes Geschirr

Hornveilchen und Stiefmütterchen kommen in altem Geschirr prächtig zur Geltung. Die Blumen dazu einfach in eine Schüssel pflanzen oder ins Kännchen setzen.

Sonnige BlumenSonnige Gesellschaft

Ein fröhliches Trio: Zwischen den beiden eingetopften Hornveilchen ist noch genug Platz für einen Holzkasten mit einer schneeweißen Blausternpflanze. Tipp: Holzköpfe vom Baumarkt mit Acrylfarbe in Blau anstreichen und trocknen lassen.

Blumen gut geschmücktPassend geschmückt

Bezaubernd! Die kleinen Stiefmütterchen in Gelb und Blau sehen traumhaft aus in der lustig beklebten Vase. Dazu mit Hilfe von doppelseitigem Klebeband den grün-weiß karrierten Stoff an einer Minivase befestigen. Aus Bastelfilz die Blütenteile ausschneiden und mit Textilkleber auf dem Stoff fixieren. Material dazu gibt es im Bastelladen.

BlumenkranzZarter Kranz

Chrysanthemenblüten in einem Kranz aus gewässerter Steckmasse vom Floristen drücken. Einen Hornveilchen-Topf in die Mitte stellen, alles auf einem Teller mit Wasser drapieren.

BlumenkorbFrühlingswiese im Korb

Hier wurden Stiefmütterchen, Glockenblumen, Tazetten, Primeln und Hornveilchen hübsch eingepflanzt. Dazu einen Korb mit Folie auslegen, zur Hälfte mit Erde füllen. Die Blumen für den Muttertag einsetzen, mit restlicher Erde auffüllen. Tipp: Verblühtes bei Stiefmütterchen immer gleich abknipsen, dann blühen sie häufiger wieder.

Empfehlen Sie uns weiter!